Tatjana wurde 1993 im Aargau geboren. Sie hat es bis 2017 an der Zürcher Hochschule der Künste mit Schauspiel probiert. Die Friedl Wald Stiftung und die Ernst Göhner Stiftung fanden Tatjana gar nicht so schlecht und haben sie (wahrscheinlich deswegen) gefördert. Auch das Schauspielhaus Zürich hat etwas in Tatjana gesehen und liess sie als zu Handgreiflichkeiten neigende Mercy Lewis in der Hexenjagd mit Jan Bosse jagen. Nach dem Master fand sie dann, dass es längt und trat frohgemut ihr Erstengagement am Stadttheater Solothurn an. Tatjana hat auch gedreht - nicht nur im Kreis. Der kommerziellste Erfolg bisan war wohl die leichenfindende Joggerin in der sechsten Staffel des Bestatters. Tatjana hat soeben (man schreibt den Monat April 2019) den Aufmunterungspreis der Armin Ziegler Stiftung erhalten, der sie wahrhaftig aufgemuntert hat! - Tatjana will weitermachen mit Schauspiel. Bis am 12. Juni 2019 erfreut sie das Ensemble des TOBS noch mit ihrer Anwesenheit. Sobald Tatjana weiss, was sie danach tut, wird sie das hier publizieren. 

Personalien

 

Sprachen: Deutsch, Schweizerdeutsch, Italienisch, Englisch, Französisch

 

Nationalität: Italien/Schweiz

Geburtsdatum: 09.03.1993

 

Grösse: 1.69 km

Statur: schlank

 

Augenfarbe: braun

 

Haarfarbe: dunkelbraun (sehr lang)

Wohnort: Solothurn/Seon (AG)

Instrumente: Klavier, Gesang (Alt)

Sport: Ballett, Jazz, Yoga, joggen, radfahren, Stockkampf, Bogenschiessen (GK), Akrobatik (GK)

Ausbildung

2015 - 2017   Master of Arts in Theater - Vertiefung Schauspiel ZHdK

2012 - 2015   Bachelor of Arts in Theater - Vertiefung Schauspiel ZHdK

Auszeichnungen

Aufmunterungspreis der Armin Ziegler Stiftung

2019

 

Ernst-Göhner Stipendium für Kunstschaffende in Ausbildung

2016-2017

 

Friedl Wald Stipendium für Schauspieler in Ausbildung

2015-2016 + 2016-2017

Film/TV

Der Film vom Propellermann

2019  Kurzfilm  R: Johannes Bachmann

Nr. 47

2019  Webserie  R: Chanelle Eidenbenz

 

"I gseh di"

2018  Kurzfilm  ZHdK  R: Luca Ribler

Gender Spots

2018  Kurzfilm  ZHdK  R: Beryl Guhl

Der Bestatter

2017  Serie  SRF   R: Katalin Gödrös

Junge Texte - call for entries

2016  Werbefilm  Koch Kommunikation  R: Sandro Kradolfer

Lover

2015  Kurzfilm  ZHdK  R: Manuela Rüegg

Zimmer ohne Aussicht

2014  Kurzfilm  ZHdK  R: Johannes Bachmann

George Bar&Grill

2013  Imagefilm  R: Sébastien Kühne

 

Theater

Wunschkinder

2019  Selma  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Cilli Drexel

Bukowski Abend - "Liebe ist eine Handvoll Konfetti"

2019  Bukowski  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Luca Vincenzi

The Who and The What

2019  Mawish  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Katharina Rupp

 

Le bal

2018  diverse Figuren  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Deborah Epstein

Animal Farm

2018  Kuh  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Max Merker

 

Victor oder die Kinder an der Macht

2018  Esther  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Katharina Rupp

Tell

2018  Ulrike  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Jérome Junod

Verweile doch, du bist so schön

2018  Ensemblemitglied  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Deborah Epstein

Robin Hood

2017  Little John/Marian  Freie Szene Zürich  R: Livio Andreina

Wir sind hundert

2017  Figur 1  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Franz-Xaver Mayr

 

Die Fledermaus

2017  Frosch  Theater der Künste (ZH)  R: Peter Ender

Kasimir und Karoline

2017  Erna  Seeburgthater Kreuzlingen  R: Astrid Keller

Der Herzausschlag der Welt

2016  Performerin  Theater der Künste (ZH)  R: Philipp Becker

Antigone

2016  Antigone  Theater der Künste (ZH)  R: Sabine Auf der Heyde

Hexenjagd

2016  Mercy Lewis  Schauspielhaus Zürich  R: Jan Bosse

Ephebiphobia

2015  Mäuschen  Theater Orchester Biel/Solothurn  R: Dominik von Gunten

Delhi, ein Tanz

2014  Ekaterina  Theater Neumarkt  R: Michael Schöner

Sprecherin

Unsere kleine Stadt

2014  Emily Webb  Szenische Lesung  R: Tillmann Braun

Imagefilm innoLead  

2014  Sprecherin  Hochschule Luzern

2010 - present
2010 - present

© 2020 Tatjana Sebben